Führungen

Ein Guide unseres interdisziplinären Teams wird Sie und Ihre Familie, Ihre Kollegen oder Ihre Reisegruppe exklusiv durch die Ausstellung "Bilderträume. Die Sammlung Ulla und Heiner Pietzsch" führen. Sie erhalten mehr Informationen über die Künstler des Surrealismus, die bedeutendsten Werke und die Geschichte der Sammlung. Die Führungen finden zu Ihrem Wunschtermin statt, und Sie sparen Wartezeit durch sofortigen Einlass.

Schulklassen erfahren in dem differenzierten Programm mehr über den Surrealismus. Individualbesucher entdecken in öffentlichen Führungen schneller die Themen der Ausstellung. Und junge Besucher erhalten einen aktiveren Zugang zum Museum.

Gewinnen Sie tieferen Einblick in die privateste Sammlung Berlins!

Weihnachtsspecial

Buchen Sie eine Führung mit anschließendem Restaurantbesuch im Grand Hyatt am Potsdamer Platz, Berlin.

Führung buchen

An einer Führung können bis zu 23 Personen (inkl. Lehrkraft bei Schulklassenführungen) teilnehmen. Sind Sie mehr als 23 Personen, können Sie zwei Termine parallel oder leicht versetzt buchen.

Wenn Sie eine Führung gebucht haben, erhalten Sie nach Bezahlung Ihre Buchungsbestätigung und Ihre Tickets. Bitte bringen Sie Zahlungsbestätigung und Tickets zu Ihrem Termin mit, damit Sie direkt mit der Führung beginnen können. Weitere Tickets können an der Gruppenkasse erworben werden. Ihr Guide erwartet Sie im Kassenbereich am Stand zur Headsetvergabe.

Bilderträume Highlights 80 Euro zzgl. Eintritt, 60 Minuten
Bilderträume Highlights fremdspr. 90 Euro zzgl. Eintritt, 60 Minuten
Schulklassenführungen 35 Euro inkl. Eintritt, 60 Minuten
Schulklassenführungen fremdspr. 40 Euro inkl. Eintritt, 60 Minuten
Werkgespräch für Schulklassen 65 Euro inkl. Eintritt, 90 Minuten
Öffentliche Führungen 5 Euro zzgl. Eintritt, 60 Minuten

Gruppenbesuche sind nur in Verbindung mit einer Führung nach Voranmeldung möglich.

Anmeldung auch telefonisch über die Infoline unter 030 266 42 42 42
und über die MuseumsInformation Berlin unter 030 247 49 888.